Westfälischer Anzeiger

Der Informations- und Medienpartner Westfälischer Anzeiger ist das ‚Filetstück’ im Städtedreieck Dortmund – Münster – und Bielefeld, denn lokale Kompetenz macht stark. In Hamm, dem Sitz des Verlagshauses, blickt der Westfälische Anzeiger auf eine fast 200jährige (Gründungsjahr 1822) Tradition zurück.

Die Region befindet sich in einem strukturellen Wandel, wie sich anhand der drei Städte zeigt. Dortmund, ehemals mit Stahl, Kohle und Bier groß gewordenes Zentrum des Ruhrgebietes erwächst seit einiger Zeit zum „neuen Dortmund“. Münster zeigt sich ganz im Wachstumstrend mit einem Beschäftigungsanteil im Dienstleistungssektor von über 80% und einer Steigerungsrate von 250%, was den Auslandsumsatz betrifft in einem Zeitraum von 1980 – 2000. Die Stadt Bielefeld weist einen gesunden Branchenmix auf mit vorwiegend mittelständisch ausgerichteten Unternehmen. Die hohe Dienstleistungskultur und eine hervorragende Verkehrsinfrastruktur bestimmen die Qualität dieses Standorts.

Der Westfälische Anzeiger ist Mitglied der Nielsen-BallungsRaum-Zeitungen.

Gemeinsam als starker Verbund Westfälischer Anzeiger und Märkischer Zeitungsverlag mit den Regionaltiteln Lüdenscheider Nachrichten, Altenaer Kreisblatt, Meinerzhagener Zeitung und Süderländer Volksfreund.

 

Verbreitungsgebiet Westfälischer Anzeiger 

 

Impressum

  |  

Impressum

  |  

Sie sind hier:  >> Portfolio  >> Infos2  >> Westfälischer Anzeiger